1. Lokales
  2. Nordkreis
  3. Baesweiler

Trotz Umbauarbeiten Liegewiese und Fontänen in Betrieb

Wasser marsch! : Spielplatz am Hallenbad Baesweiler teilweise geöffnet

Willkommene Abkühlung bei sengender Hitze gibt es jetzt am im Umbau befindlichen Hallenbad. Der Wasserbereich und die Liegewiese des Wasserspielplatzes sind ab sofort und zunächst bis Sonntag, 4. August, geöffnet.

Die Wasserspielgeräte sind in Betrieb, die benachbarte Liegeweise steht zur Benutzung frei. Am Donnerstagmittag hatten sich bereits zwei Mütter mit ihren Kindern eingefunden, um die im Wechsel sprühenden Wasserfontänen zu genießen. Aber Obacht, bittet die Stadt Baesweiler! Wegen der Arbeiten im Umfeld ist eventuell danach eine vorübergehende Schließung erforderlich. Hierüber wird die Verwaltung rechtzeitig informieren.

Seit einigen Wochen schon laufen bereits die Umbauarbeiten zur Neugestaltung des Spielplatzes. Um in den Ferien Spielfläche wenn auch in begrenztem Umfang besonders bei diesem sonnigen Wetter zur Verfügung zu stellen, kann ein beschränkter Bereich des Platzes für diesen Zeitraum zum Spielen freigegeben werden, da dieser Teil zurzeit im Bauablauf nicht eingeplant ist, teilt die Kommune mit. Sie weist jedoch darauf hin, erhöhte Vorsicht walten zu lassen, da einzelne Baufahrzeuge weiterhin zum Hallenbad weiterhin fahren und den Zugang zum ansonsten geschützten Bereich queren. Warnschilder sind vor Ort aufgestellt. Erstmal heißt es wieder: „Wasser marsch!“

(-ks-)