1. Lokales
  2. Nordkreis
  3. Baesweiler

Aufruf des Junggesellenvereins: Schmückt die Häuser mit Fahnen!

Aufruf des Junggesellenvereins : Schmückt die Häuser mit Fahnen!

Schwere Zeiten für Traditionsveranstaltungen auch in Baesweiler. Erstmalig seit dem Zweiten Weltkrieg muss auch der Junggesellenverein Baesweiler (JVB) aufgrund der Corona-Krise seine Prunkkirmes ausfallen lassen.

Dennoch möchte der Junggesellenverein Baesweiler anlässlich des anstehenden Kirmesdatums vom Freitag bis Montag, 5. bis 8. Juni, auf dem Kirchvorplatz sowie am Reyplatz traditionell die Plätze mit Fähnchen schmücken. „Es wurde in den letzten Monaten von jedem bereits viel geleistet. Bitte unterstützen sie auch in diesen weiterhin schweren Zeiten der Einschränkungen den JVB und schmücken sie ihre Häuser mit Fahnen und bringen sie so ein bisschen Kirmesflair in die Stadt!“ So ruft der Vorsitzende des JVB, Bastian Kind, die Bürger auf, weiterhin Solidarität zu zeigen.

„Wir hoffen, dass wir im nächsten Jahr wieder eine tolle Kirmes für alle und mit allen gemeinsam feiern können“, so Kind weiter.