1. Lokales
  2. Nordkreis
  3. Baesweiler

ÖPNV in Baesweiler: Regiotram rollt an, Euregiobahn bleibt stehen

ÖPNV in Baesweiler : Regiotram rollt an, Euregiobahn bleibt stehen

Die Planung der Regiotram nimmt auch für Baesweiler immer konkretere Formen an. Zugleich an die Euregiobahn angeschlossen zu werden, könnte indes schwierig werden.

Die Stadt Baesweiler kämpft darum, sowohl per Euregiobahn als auch via Regiotram an die Schiene angeschlossen zu werden. Während das Großprojekt Regiotram, das eine Straßenbahnverbindung von Baesweiler bis Aachen-Mitte schaffen soll, planerisch Fahrt aufnimmt und im Rahmen der Machbarkeitsstudie ein auf Grün stehendes Signal nach dem anderen passiert, scheint die Euregiobahn über die als gesetzt geltende Verlängerung bis ins benachbarte Siersdorf nicht hinaus rollen zu wollen. Das wurde einmal mehr bei der Vorstellung des Sachstands Regiotram durch den Aachener Verkehrsverbund in Baesweiler deutlich.

Wir berichten weiter.

(-ks-)