1. Lokales
  2. Nordkreis
  3. Baesweiler

Bei Verkehrskontrolle: Polizei fasst drei mutmaßliche Drogendealer

Bei Verkehrskontrolle : Polizei fasst drei mutmaßliche Drogendealer

Bei einer Verkehrskontrolle überprüft die Polizei in Baesweiler-Setterich einen Wagen mit drei jungen Männern. Die Indizien dafür, dass hier mit Drogen gehandelt wird, scheinen eindeutig.

Bei einer Verkehrskontrolle am Mittwochabend gegen 21.30 Uhr haben Streifenpolizisten Drogen in einem überpüften Wagen gefunden. Das Auto, besetzt mit drei jungen Männern im Alter von 22 bis 24 Jahren, war den Beamten in Setterich auf der Hauptstraße aufgefallen.

Bei der Kontrolle schlug den Beamten laut Polizeibericht ein starker Marihuanageruch entgegen. Bei der Kontrolle der Insassen und des Autos kam dann einiges Verdächtiges zu Tage: Eine Vielzahl an Banknoten in kleiner Stückelung im Wert von mehr als 3000 Euro, mehrere Dutzend Portionsbeutel und Kapseln mit Drogen sowie insgesamt fünf Handys.

Wegen des dringenden Verdacht des Besitzes und des Handels mit Betäubungsmitteln beschlagnahmten die Beamten alles Gefundene. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen, Strafverfahren wurden eingeleitet.

(red/pol)