Interaktives Kindertheater in Baesweiler und Herzogenrath

Burg Baesweiler und Aula Europaschule : Interaktives Kindertheater mit Käpt’n Flintbacke

Bereits zum 13. Mal besuchte Käpt’n Flintbacke die Burg Baesweiler und erzählte den Kindern von seinen neusten Abenteuern. Das Stück „Die Schatzkiste oder Käpt’n Flintbackes Geheimnis“ von dem Theater „Don Kidschote“ aus Münster ist ein interaktives Wechselspiel zwischen dem Piraten und seinem Piratenpublikum.

Im Rahmen der Kindertheaterreihe in Baesweiler und Herzogenrath veranstalten das Jugendamt der Stadt Herzogenrath (in Kooperation mit Peperoni) und das Amt für Kinder, Jugend und Familie der Städteregion Aachen (in Kooperation mit der Stadt Baesweiler) im Laufe des Jahres immer wieder tolle Erlebnisnachmittage für die Kinder, bei denen der Spaß nicht zu kurz kommt.

Käpt’n Flintbacke war später auch in der Aula im Forum der Europaschule Herzogenrath – Städtische Gesamtschule – in Herzogenrath-Merkstein zu Gast.

(lgob)
Mehr von Aachener Zeitung