1. Lokales
  2. Nordkreis

Baesweiler: Auto fängt Feuer: 62-Jähriger schwer verletzt

Baesweiler : Auto fängt Feuer: 62-Jähriger schwer verletzt

Ein 62-jähriger Mann ist am Donnerstagnachmittag schwer verletzt worden und musste mit starken Brandverletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Er hatte in einer Scheune auf der Eschweilerstraße in Baesweiler sein Auto repariert, als dieses plötzlich Feuer fing.

Der 6ä-i2reJgh alg untre esinme Ao,ut mu se uz rpeenreair. aDebi tzedneeünt ishc ahcn etenrs nnsekertsnniE edr lieozPi ndu edr rrweFheue zinn.Be Als rde aMnn hisc tnhczuäs tteeetr udn dnna es,tcrvuhe sda rtohehcill in ammenlF nndehsete nWgea zu snc,höle gzo er hsci edi hrcsneew etenerunzgVl .zu

Dsa uotA natenbr hauezn täsondlvigl ,usa chua die hSuncee urdwe ni atdcihnielstfMe gznoege. eielT eds srcgöfahbNhtea udnwre rhdcu asd Freue aesellfbn ehlitc ect.hidgbäs hNoc crelehmimSs tneokn ied maretralie herFeuerw hcna mhrie enetEirffn .vdirhrneen rDe etatnnendse hecdanS getbträ hmeeerr heenztusadn roE.u