Herzogenrath: Auto brennt in einem Parkhaus

Herzogenrath: Auto brennt in einem Parkhaus

In einem Parkhaus an der Albert-Steiner-Straße in Herzogenrath hat am Mittwochnachmittag gegen 16 Uhr ein Fahrzeug gebrannt.

Nach ersten Angaben der Polizei war der Wagen auf der ersten Ebene des Parkhauses. Die Berufsfeuerwehr löschte den Brand.

Verletzt wurde niemand und es wurden auch keine weiteren Fahrzeuge beschädigt. Das Fahrzeug konnte heute noch nicht abtransportiert werden, da es noch zu heiß war. Es brannte komplett aus.

Am Donnerstag werden durch die Kripo Spuren gesichert, um die Brandursache festzustellen. An dem Pkw befand sich kein Kennzeichen.

(lk)
Mehr von Aachener Zeitung