1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: „Augen auf im Straßenverkehr“: Übungen für Jung und Alt

Alsdorf : „Augen auf im Straßenverkehr“: Übungen für Jung und Alt

Während die einen ihre ersten selbstständigen Schritte im Straßenverkehr unternahmen, blickten die anderen auf einen schier unendlich wirkenden Erfahrungsschatz zurück. Das städtische Familienzentrum Mariadorf-Blumenrath hatte in Kooperation mit dem Projekt „Generationsbrücke Deutschland“ die Kinder der Kita Pestalozzistraße mit Bewohnern des Pflegeheims Haus Stephanie zusammengeführt.

nbNee neiem fderanaeuth uasucsAth dre tneeGinerona dewru lutetzz sad toMot roisßcegereghnb egnA„u fua im rSrv“ßtaeenrehk

eoegnnBn atthe dsa irkeeoegrtjnhsserpzruVkeh etsbrie mi ,anuaJr sla scih dei gjnnue lmneireThe euamzsmn mti rhnei nMroneet in edr Mrarafdoeir ehntsoäWtt sauH peStneiah artnef nud eid onesegnnant ncnuokTügnreb„e“ r.ibtesvlonea erBvo se in ide sxaPir ngi,g reduwn ahndan nvo evhnrfeencait reld,nScih penmpataAtelpr ndu beeltstegnselasbt nreZfeaitsebr ella kedenrabn eälFl oepb.gtr

lsA se lshßhciecil entrs rdw,eu teoecttlnsrh dme ein odre denrnea Kdin ndna odch dei nKie. tiM manrwe ntWoer udn tnerveeni äftnKre ruwde ide rogneudauseHfrr ßrSeevtrrnhaek odecjh onv Jung ndu Alt ngaseemmi rraöbvous te.witbläg

uZm subcAshsl gab es rfü dei nzotesl rdnieK lsa enAiugsczunh ned nnsennateog ats„possrB“,ndie und ebim aennssebetlgbeck chp“ee„Amklnu eontkn nnfogtreniiüegeenrrebeda ochn eid nei deor eanred eeishGhctc thasgauuctse wZr.dneue endE tsi sad eoPrtkj hifclier ,hitnc teisber in nde cätenshn ehnWoc hestt nei irtreewe usfuAgl hdurc rodAslf .an

ieD hcstäen emntraenGoi

lhtleieVci hcons ni ine arap Jahner nknenö dei eieeirzdtng ontlvseAnbe eds europsnjeteeherksVrsgrhizk der snätchen eGnnitoera vno jgunne lheinetsanerSrrtekvßrnehme ,fnehel ihsc mi ecunhsgDl erd dSilehrc dun elApnm zrehutc zu ndnefi.