1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: Antrag: Elektroautos sollen in Alsdorf kostenlos parken

Alsdorf : Antrag: Elektroautos sollen in Alsdorf kostenlos parken

In einer der Bürgermeistersprechstunden hat ein nicht weiter genannter Bürger darum gebeten, Halter von Elektroautos von der Parkscheinpflicht zu befreien. Wie man sich leicht denken kann, fährt er selbst ein solches Fahrzeug — und macht damit 50 Prozent aller Elektro-Fahrzeug-Besitzer mit E-Kennzeichen in Alsdorf aus, wie die Stadtverwaltung im Nachgang ermittelt hat.

ldfJsaeenl ist seied nuAngrge nnu in eein agorlVe sgosf,lene edi mi ehneutgi ssgwhduttslaseucatcnSuinsk fua der dnaeAg she.tt anDri uäreretlt ide tnewVulagr, dssa ahnc dem eltkbmstozEäiitesorlegt eien osechl zrugnveougB g,löhimc ,aj arsog hücsngwte tis, um dei ieugnrreVbt vno oaoselktutEr zu frörned ieswo en„ei egrnVeirnrgu der lamki- nud äeltledhuwhsincmc Aunurskgiewn des roirtinsmeteo svlivdkrirhnIeuade uz r“nrfd,eö iwe se fua htstcAesudm letoirmruf st.i

nGgeier naelziilnfe eEffekt

iDe ragwuneVtl tcslähg nun ovr, edi Genrhroügednnbu uz enädrn dun se os rhueEtnreftakroloa zu i,cehlemgnör eotsksonl ni dfAsolr uz n.erpak thsgscA„nei edr hocn iernggne ertiVnegbur von ouesokrttaEl ndsi eid filnnizalnee iugerAnwkusn rhdcu edn zrecVith red ahneürkPbegr edrztei chno cthni onv uu“gdtBene, hietß es ni dre Veo.ragl

slaeenflnGebge sei dei eniuBgfer zu nieem neräpste entpiuZtk zu erdneünk.be Zmu g:ielehrcV nI rde gseatmen oitnägterSed vlkuiinse edr tSadt achenA dins eiderzt 641 zgeeuaFrh tim ihnecnenez-EK igrti.rrtees vonDa its eid täfeHl auf nreBdöhe dnu beBrteei eus,zglanse umz pslBiiee ge.goreversEinrre

Dre taR sdnheteicte

erD mroF rbhela msus dre sAcuusshs eid Vgealor nnu ni tsreer sIzntna kaicen,nb ovbre edr taR eni tüelgngsedi tomVu .btaigb eDi guzinSt sed ansgeccluaihtetusdwSssstnusk inebntg ma Daebsdagntein um 18 rhU im ssSltnguzaai esd usthsaRae na red ußtsHeatesrrbu .17 eiS its heciltöf,nf grüerB önnenk reagFn enelts.l