1. Lokales
  2. Nordkreis

Nordkreis: Annett Kuhr: Leise Geschichten für besinnliche Momente

Nordkreis : Annett Kuhr: Leise Geschichten für besinnliche Momente

Auf großen Zuspruch stieß das neue Kulturangebot in der Straßer Kirche St. Josef. Mit einem Auftritt der Liedermacherin Annett Kuhr eröffneten die Programmmacher um Gemeindereferent Wilfried Hammers die Reihe „Fünf vor Zwölf“.

rHemmas gteezi sihc so nnagaet vno dre enosz,naR dssa er ivshrdutsänsmiceln rgttäiefbke: W„ir nweoll mi“ctah!eeerwn Swohol im tonssieGtdte lsa ucah eib red oenecnhgdnalf arsVaulnettng hnam Atetnn rKhu dei scehennM uaf nde ncKkenähnerbi aellien duchr eirh Anhlsrtagusu frü ihsc faeengg.n

iLre„ed rfü nde “Akiebglunc eatht eid sukieMrni acgmt,erbiht eel,kin heer lesei cstnc,heieGh ewi gecmhta üfr einen nelnhecnibsi tmnMoe an eiemn aintoontgvmrSagt. iZtftues tcpeisho dnu itm esmcheri Güpsre für rvrigreodügnd iklene ueilckgnAbe des bL,nese hnam erd astG edi aßrretS ürf chis nud eesin tnsKu gannefge.

tiM „fnFü rvo f“lözw bhena ied eGtseartl asd Lebne rdnu mu .St osJfe ni Srtaß um ieen eeeiwtr tteFaec ehierteb.rc rFü ide üfghFtorurn erd aginVtlstareunsrhee henab die esrhceuB eisesd aMl bstlse gsrtgeo — nimed sei eib dre Kektello üfr snieed kwecZ eeten.psdn