Herzogenrath: Anlage demoliert: Tennisclub Kohlscheid erstattet Anzeige

Herzogenrath: Anlage demoliert: Tennisclub Kohlscheid erstattet Anzeige

Die Tennisanlage des TC Kohlscheid an der Forenberger Straße ist in der Nacht zum Mittwoch, 3. Juni, von Unbekannten stark beschädigt worden. So standen die Plätze 4 bis 8 komplett unter Wasser, berichtet Vorstandsmitglied Stefan Arz.

Die Schläuche zum Besprengen wurden abgerissen, das Wasser lief fortwährend auf die Plätze, Kehrbesen und Abschleppnetze wurden zerstört, andere Utensilien zur Platzpflege gestohlen, der Stromkasten zu den Flutlichtern aufgebrochen und die Kabel herausgerissen und durchtrennt, die Beleuchtung demoliert.

Anzeige bei der Polizei gegen unbekannt wurde erstattet. Der Schaden beträgt mehrere tausend Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle entgegen. Der Spielbetrieb läuft nach den Aufräumungsarbeiten weiter. Nach Auskunft eines Bundesbahnmitarbeiters wurde zeitgleich in dieser Nacht auch ein Hauptkabel unter der an das Tennisclub-Gelände angrenzenden DB-Brücke entwendet.

(fs)
Mehr von Aachener Zeitung