1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: Alsdorfer Billard-Jugend holte Titel

Alsdorf : Alsdorfer Billard-Jugend holte Titel

Das Team des BC Alsdorf kehrte mit gleich mehreren Erfolgen von den Billard-Jugend-Landesmeisterschaften aus Wuppertal zurück und qualifizierte sich für die Deutsche Meisterschaft (DM) an Ostern in Brandenburg.

Eine herausragende Rolle hatte dabei Tanja Hirschauer: Die B-Jugendliche, die erst seit einem halben Jahr Billard spielt, wurde in den Disziplinen 14.1 und 8-Ball überraschend Landesmeisterin. Im 9-Ball wurde sie Vize-Landesmeisterin und qualifizierte sich somit in allen Disziplinen für die Deutsche Meisterschaft.

Carsten Lehmann belegte bei den männlichen B-Jugendlichen im 9-Ball den zweiten Platz und in der Disziplin 8-Ball Rang 3. Er darf nun um die DM im 9-Ball mitspielen. Sascha Mertens (A-Jugend) wurde im 8-Ball und 9-Ball jeweils Dritter. Bei den Mannschaftswettbewerben war der BC Alsdorf mit zwei Teams vertreten. Die erste Mannschaft (Daniel Jüling, Sascha Mertens und Christian Francois) kam auf den dritten Platz, die zweite Mannschaft (Carsten Lehmann, Stefan Dorschel und Frederic Kürsten) belegte Rang 5.