Wie die Besatzung des Tierparks Alsdorf mit der Hitze parat kommt

Kostenpflichtiger Inhalt: Schatten, kühler Boden, Ruhe und Eisbomben : Wie die Tiere im Alsdorfer Tierpark mit der Hitze umgehen

Klebt der Uhu an der Wand und härtet aus? Zerfließt die Schneeeule auf dem Ast? Köchelt das Erdmännchen in seinem Loch? Dreht sich das Hängebauchschwein auch ohne Spieß in der Sonne? Ein Rundgang durch den Alsdorfer Tierpark mit fachkundiger Begleitung zeigt schnell, dass man sich angesichts der Hitze keine Sorgen um die Gesundheit der Besatzung dort machen muss. Die Tiere kommen in der Regel viel besser mit extremen Temperaturen zurecht als der Mensch.