1. Lokales
  2. Nordkreis
  3. Alsdorf

Polizei sucht Zeugen: Vandalismus und Diebstähle auf Friedhöfen in Alsdorf

Polizei sucht Zeugen : Vandalismus und Diebstähle auf Friedhöfen in Alsdorf

Auf zwei Friedhöfen in Alsdorf sind mindestens 65 Gräber geschändet worden. Die Unbekannten beschädigten Gräber und stahlen diverse Grablichter.

Betroffen sind laut Polizeiangaben die Friedhöfe in der Broicher Siedlung und in Kellersberg in Alsdorf. Die unbekannten Täter haben Mitte und Ende der vergangenen Woche eine Vielzahl von Gräbern, Begrünung und Grabschmuck beschädigt, zudem stahlen sie diverse metallene Grabdekorationen und Grablichter. Nach jetzigem Stand sind insgesamt mehr als 65 Gräber betroffen.

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag trieben die Täter zunächst auf dem Friedhof in der Broicher Siedlung ihr Unwesen. Am Wochenende schlugen sie dann ebenfalls im Schutz der Dunkelheit zu.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung, Diebstahl und Störung der Totenruhe aufgenommen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise machen können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0241/9577-33401 oder außerhalb der Bürozeiten unter der 0241/9577-34210 zu melden.

(red/pol)