1. Lokales
  2. Nordkreis
  3. Alsdorf

Auf frischer Tat ertappt: Jugendliche brechen in das Alsdorfer Berufskolleg ein

Auf frischer Tat ertappt : Jugendliche brechen in das Alsdorfer Berufskolleg ein

Auf frischer Tat ertapt wurden am Sonntagnachmittag drei Jugendliche, die versuchten sich durch Rigipsplatten und Dämmmaterial einen Weg in das Alsdorfer Berufskolleg zu graben.

Gegen 16.00 Uhr war ein Mitglied der Schulleitung durch laute Geräusche auf die Jugendlichen aufmerksam geworden und hatte die Polizei über den Notruf informiert.

Schon kurze Zeit später konfrontierten die Beamten die Minderjährigen und mussten bei einer Durchsuchung feststellen, dass einer der Missetäter Betäubungsmittel mit sich führte.

Die Betäubungsmittel wurden konfisziert und die Vandalen zu ihren Eltern nach Hause gebracht. Das Ziel des Einbruchs war nicht bekannt. Eine Anzeige wurde von der Aachener Polizei ausgestellt.

(chkr)