1. Lokales
  2. Nordkreis
  3. Alsdorf

Jahrestag der Reichspogromnacht: An jüdische Opfer des Nationalsozialismus erinnert

Jahrestag der Reichspogromnacht : An jüdische Opfer des Nationalsozialismus erinnert

Aufgrund der steigenden Infektionszahlen von Covid-19 mussten öffentliche Gedenkveranstaltungen zur Reichspogromnacht abgesagt werden. So gab es auch in Alsdorf lediglich ein stilles Gebet am jüdischen Gedenkstein in der Schillerstraße.

Asu lAsnsa eds 82. ghstJrsaeae edr hiongeoccmprhaRt von 1938 neernetir edr tebriisreskA Wi„der ads gssVneee“r in ldAsrfo an hdjiscüe efOpr esd tNsszno.olauilasiami

mA Otr rde nöretszret noggeayS in der ronHneeeg rihectSaelßrls tgenle dei pcSrerhe sde etsierressAkib ciiHrehn ,mluP dnu .rD atnheSp erfaSf soar onesR dnu rde hneücdjis riontaTid enretdchsenp negeii leiekn Seneit ufa dme kitdensenGe rnie.ed

ieD entpsineeoir eegniaclehsv rfraerinP bEtihslae nrletPe las end .19 amPsl vro und cparsh ads dcsKahid ssdihü(jec ttegoben,)Te dzau nteetuäl leconGk im iStadegte.bt