1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: 18 Eingangsklassen für 400 Schulneulinge

Anmeldungen an Grundschulen : i-Dötzchen in Alsdorf brauchen 18 Klassen

Die Stadt Alsdorf geht davon aus, dass für das Schuljahr 2019/20 an den Grundschulen insgesamt 18 Eingangsklassen gebildet werden müssen. Im Ausschuss für Schulen, Sport und Kultur wurde berichtet, dass nach Einladung der Erziehungsberechtigten durch die Schulen im September 400 Schulneulinge angemeldet wurden.

iDe hZal reedsi ie,rdKn liteget cruhd ned elhcigszet rgevgebeenon okatrF 32, girbte frü fdsroAl ide zshcKlnlhireaats 931,,7 asol gchneeiilt nru 17 zu lnedbide nsEasgailgksnne mi bGhcurcsrnuhid.lee einE rceenrbgshÜitu ist tlau arelVtnguw tnich .zsägluis ochdeJ mit Blcik afu ewraertet gzueZü und esneob duhrc chürlSe, ide enie relnäeg reVueeaiwdlr ni rde asepnhgEnaigs netön,bige ghte ide nmeuKmo irdzete adonv a,su dass „dei teeNiotwgkdin enise 18 “ugZse ötalsugse i.dwr

Bis dnahi hteis ied rVnetgeuli so aus: SGG arnAnkap irev sasgiknnaelgEs,n ijsewle zeiw üfr Sheeubfcgnra, erKee,bsrtOl/gsl dOf,ne aBmhrtluen, Hgeenno und geB,au eine üfr Berroich gSinuled tim teirdez reba scnho 63 nAuendmgenl

efdrMna S,idhtmc eritLe sed crseBihe nJueg,d cnhuelS ndu ptor,S tlesetl kal,r dass se chis eezdrti run um edenmuglAnn .ehland Es enknö ,isen dsas asd ieen edro endrea idnK iene raeden chSleu snebuceh ü,esms um neine sgheAcliu zu csfhnef.a

,uähidtGrclzns aegts Akne riLbeb tu)(Sm,ahlc its die Sttad büteh,m dne hscWnüne der reltEn rte(ser dun iterwze sucWhn .zbw rärtiitoP ebi der aSchluh)wl cötgilhms zu rshpen.tnece