1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: Abrissarbeiten am Gymnasium Ofden gestartet

Kostenpflichtiger Inhalt: Alsdorf : Abrissarbeiten am Gymnasium Ofden gestartet

Die Abrissarbeiten am alten Gymnasiumstandort in Alsdorf-Ofden haben begonnen. Mitte der Woche wurde der Bauzaun aufgestellt — das ist aber äußerlich, von der Theodor-Seipp-Straße aus gesehen, zunächst die einzige Veränderung. Denn zunächst wird der Bau entkernt. Deckenabhängungen und Bodenbeläge wurden beispielsweise am Donnerstag rausgerissen.

asD rmzmeihrereL tsi ochns l.kha Nach zeiw bsi drie nnaeMot recknü dann egaBrg üfr dne emiashrnci„nel babuA“ an, eiw se dsa zigäudetsn munneBrhatunee rheatrnFau g.ast rssaeriAdub tgems:sain rnud nüff aoetMn.

eiD nKteos aclegnsh mti drnu ernie olinMli ruoE zu .ueBhc sDa Gälnede esd miamsuGyns — nud uahc red salleechRu — wnedre ndan ni gioeWbetnhe uw.ntegedalm Die aadusr ni ied testdSsaak dnleßeinfe 27, ilnnleiMo uroE ntgrae zur rFainegnuniz des zbuKi be.i

Der eeznrlekriet astctBhuu olls gnürbise lsa rnnudrtgeU rüf ied snntsErßsechgaerßliu tgunezt w.reden aDs asrpt ledG — udn aht huca eien sbheomlysci eoN:t aBnue uaf tcsoeishrihm n.dBoe