Alsdorf: 18-Jähriger verletzt zwei Polizisten

Alsdorf: 18-Jähriger verletzt zwei Polizisten

Ein 18-Jähriger hat in der Nacht von Montag auf Dienstag im Aurikelweg zwei Polizisten so verletzt, dass sie ihren Dienst nicht weiter versehen konnten.

Der junge Mann hatte vor der Haustüre so randaliert, dass die Eltern die Polizei riefen.

Da Ermahnungen keinen Erfolg brachten, sollte der 18-Jährige in Gewahrsam genommen werden. Dabei war er dann auf die Beamten losgegangen. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Mehr von Aachener Zeitung