Alsdorf: 16-Jähriger schießt mit Luftgewehr auf Mädchen

Alsdorf: 16-Jähriger schießt mit Luftgewehr auf Mädchen

Ein Junge hat in Alsdorf mit einem Luftgewehr auf zwei Mädchen geschossen und die Zwölfjährigen leicht verletzt.

Alarmierte Polizisten stellten den 16-jährigen Schützen. Nach Polizeiangaben von Montag gab der zu, aus einem Wohnhaus auf Passanten geschossen zu haben.

Die Polizei leitete ein Strafverfahren ein. Sie stellte Gewehr und Munition sicher.