1. Lokales
  2. Jülich

Inden/Altdorf: Zweite Indener Entwicklungskonferenz

Inden/Altdorf : Zweite Indener Entwicklungskonferenz

„Wo steht die Gemeinde Inden und wo will sie hin? Wo liegen ihre Entwicklungschancen und was muss getan werden, um diese sinnvoll zu nutzen?” - Diese und weitere Fragen zu diesem Themenkomplex stehen im Mittelpunkt der zweiten so genannten „Indener Gemeindeentwicklungskonferenz”.

sieDe dfteni ma Mioc,twht 2.6 Nmeo,bvre ab 38.01 hrU mi asRaastl dre ieeemGnd nednI tatt.s iDe eonfrzneK teginnb itm ienem nagEmfp mu 1.830 U,rh grmBeürietesr Ulrhci rtecuShs brßgeüt ide rheenTemli ba 19 Ureb.Ühr sad ftehwichtsilrac Ldlbiite sde siKeesr rDnüe terrefrie lhUcri Swsorkcii,h GTIA cAenah, ba .5119 Urh. eddnInl„a - niee äphisecuore kenungsofrtZiu” atelut ads hmaeT sed Vtarsogr ovn emüBgsreierrt crhiUl crtsSehu nad.ahc eiD menhTe lc„,heuS bdnlsgAuui udn e”urBf dchntesei rde tdstevteerlreenl rdnIene wlgrfusateeVnch niriehcH eUrbetgrren ba 0.215 Uhr Gagee.nn .0524 Uhr ethtesb inglGheteee zur oiknsDisu,s eißht se in edr uglnnEdia dre edimneeG .eBndinsI rngaDntseo hestebt conh tglenGeieeh zur mleAdnugn utern 50462 1943 reod erp laEiM- an eun@eiesegeeen.ib-ttmdnnddg.