Jülich: Zwei neue Wolfswelpen im Brückenkopf-Zoo

Jülich: Zwei neue Wolfswelpen im Brückenkopf-Zoo

Noch sind sie süß und kuschelig: Citalie und Tobi heißen die zwei zehn Wochen alten Wolfswelpen, die seit einer Woche im Jülicher Brückenkopf-Park leben. Sie stammen aus einer privaten Aufzucht in Niedersachsen und haben zuvor vier Wochen lang zu Hause bei Pfleger Henri Fischer verbracht.

Sie sollen irgendwann die Nachfolge der zwei Altwölfe antreten, die im Brückenkopf-Park das stolze Alter von 13 Jahren erreicht haben.

Nächste Woche werden die vier Wölfe zusammengeführt. Dann endet auch irgendwann bald die Zeit, in der die Wolfswelpen so kuschelbedürftig sind.

(red)
Mehr von Aachener Zeitung