1. Lokales
  2. Jülich

Aldenhoven: Zusammenstoß: Zwei Schwerverletzte und 20.000 Euro Schaden

Aldenhoven : Zusammenstoß: Zwei Schwerverletzte und 20.000 Euro Schaden

In Aldenhoven ist es am Montagmorgen zu einem Verkehrsunfall gekommen. Dabei wurden zwei Autofahrerinnen schwer verletzt. Sie mussten mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht werden.

Um 8.03 hrU awr eein rJe-4g2hiä uas neenolhAvd mti ermih Auto fua dre naetdresaßLs 136 wsrn.ueget eSi kma asu thguRinc dse kserrivKeersh na der eshntenlsoahtscslAluuab und urhf ni thicnugR ciüJlh.

hrI akm eeni 4r1ehgji-ä ednnehieAnrvol tmi mhire zgarFeuh nn.geeegt Asl ied J1iheräg4- nhac snlki in ied atruerFrhnae Seßtra geiabnbe elolt,w brüashe sie edn mdnekgnemontgenee erhVerk. Es kma muz nusmZasmotße rde Aoust erd bieend uaeFrn.

Die wreFeurhe stemsu edi lrUncvfnhsraueailre usa eirhm gneWa e.fibneer diBee eraFnu wrdnue hwscre tzevetlr imt eeRsnngtuatgw in Knhäurneeasrk hatcer.gb Dei raugeFhze rnudwe stkar hbiceädtsg und nessmtu peehgabpltsc d.erewn rDe nhdecaS riwd fau waet 20.000 Erou zcehstt.gä

Frü eid rDuea edr mfnullfaeUanha akm es uz äteBitnchninrgeeug des nlognieedmchr .suvfehsreBrkre