1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Zahlreiche Unterschriften für Erhalt der Stadtbücherei Jülich

Kostenpflichtiger Inhalt: Jülich : Zahlreiche Unterschriften für Erhalt der Stadtbücherei Jülich

Die Stadtbücherei sieht sich Sparzwängen gegenüber und fürchtete eine Zeit lang um ihre Existenz. Der Förderverein mit einigen Mitgliedern und der Vorsitzenden Elisabeth Vietzke an der Spitze machte kurz vor der Stadtratssitzung am Donnerstag deutlich, dass es in Jülich und Umgebung nicht wenige Menschen gibt, die sich für den Erhalt der Einrichtung als Kinder- und Erwachsenenbücherei einsetzen.

iSe rcrübietehe eüeietsrmBrgr Axel shucF nmaegstis 5319 tnUethrcenrfs,i ied bis neEd uaJran esmgtlmea dwreon rawen — in eiern Vunakerpcg mit güermn ,nBad ilwe Grnü ja die eraFb red fuoHfnng s.ie

eesiD Smmugnla eis neie edr eotnanRkie e,wseegn itm neend red ndröeviFerer afu end gatArn der rhewaoscnrt-z eeMrihht im taR girateer bahe, edn nhdtäitecss uZcssuhs ürf ide tethbardSiecü rehnlaibn nvo eird eJhran afu 05 znreoPt zu niureeedzr, a„ws thezltlci urz Shcneiugßl erd Beiehcrü ünherf ,ü“wrde egast z.Vkeiet

eiD etiewz atnoRike awr der hrVoagls,c ienne dne„unR ci“hsT uz nbil,de dre mi rilpA mzu wezinte laM netag e.werd eiD niSlega esd rüsesertiBgrme dun eregini t,oPeikilr sa„ds liüJhc fau enies inweceh Sttredooanrktnfa ncthi threcvienz l,lwi abenh snu twase t.urbeghi nerapS ,aj aebr cinth as“ukr,aptnpet tkrärlee dei otrdznisVee it.rewe

iDe gtunLei erd ihltiekoBb beah auf ied plaearSpepl tim eeinr ernheghöhrnüeGbu e.rtreaig sE sei achu akrl gthmeac nodre,w sdas cnith lael Anteeil dse shdtsicänet shscessuZu ribesfsablneu si,ene estga Eseihbatl kt.eeViz