1. Lokales
  2. Jülich

Juelich: Workshop für Flüchtlinge: Sprachkenntnisse verbessert

Juelich : Workshop für Flüchtlinge: Sprachkenntnisse verbessert

Die Mitglieder des auf Beschluss des Rates der Gemeinde Titz gegründeten Runden Tischs kümmern sich neben der Unterbringung auch um Hilfsangebote und die soziale Integration von Flüchtlingen und Asylbewerbern. Erstmals wurde nun in Gevelsdorf auf dem Grundstück der Familie Simons ein Fahrrad-Workshop angeboten, der erfreulich großen Zuspruch fand.

eebNn edr inAlngtue zru earutpRar von dpesentgene reäFrdhran tuentz anm sda enreffT cahu urz uessngebrrVe edr racestSnispnenh.k ieerWet peeAtsk sde gbsAoent waenr abAuuf ndu legfeP zaroelsi kaKnetto dnu red bAbua nov nmweesclHlehm im uugnzh.refaiendAene rcuhD die ireniettgva nW,glirkeshwceu rüf ide der Wkoprosh enie ecsunethezgiea ssaiB b,ot aemkn hsic die h,Tneerielm eednr emäratleinHd iebielwsesspei oMnen,ezida ,Mail iuGena, okMr,ako nfaganAsiht rdoe der akIr sd,ni hacu nneirtudarnee ärnhe.

ieB edr uedngtisngVrä pelsietn dei yHasdn enei tieicgwh lRoe,l endn netneegg dem nveclshlor eteugeärnß lVtrue,oir sdas enrde sziBet dun tuzgnNu nneie unöeintng uxuLs üfr sArrywebleeb lns,lteertda nknenö tdaim stnso ersh nhlidceirhe raeriaSebrnrpch üuednnwebr ewr.den euZmd ist üfr ielev ied nmkKiotunmaio tetsilm dnHya oft eid iegnezi ,hötlieiMgkc in toatkKn mit enrih nFmeiail uz trenet. inE jnrueg nMan gtträ os sda Ftoo eenssi eudBsrr ssett mti chis, red mi rügrgeBekir mus eLneb mnegkmoe i.st