1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Wölfin im Jülicher Zoo auf Tauchstation

Jülich : Wölfin im Jülicher Zoo auf Tauchstation

Mit gebührender Vorsicht begab sich die weiße Wölfin „Cita“ aus dem Brückenkopf-Zoo Jülich bei knapp 38 Grad Außentemperatur in den „Pool“ ihres Geheges. Begleitet wurde sie von Zooleiter Henri Fischer und Tierpfleger Marco Wegh.

So znag urehege mka ti„a“C dre “„Polo änhustcz nhco tcnhi rvo, hbowol elöfW evedoarernhrg hwriecmmS i.sdn nZischwe reinh neZhe hebna ise iene utaH, die se lhiö,trcegm edi Fcähle rde efPnot ibme nwcehmmSi zu öegeßrrrvn ndu cish im asersW sseerb rnfoztg.euwbee iBme tdeintr ufAnla nsi essaWr uz eng,eh nfad t„iaC“ dnna roßegn llenafeG na erd ügbhAulnk nud rudew tfas ine neigw .üüirbgtem