1. Lokales
  2. Jülich

Aldenhoven: Vorerst kein Kreisverkehr: Unfallschwerpunkt am Alten Bahnhof bleibt

Kostenpflichtiger Inhalt: Aldenhoven : Vorerst kein Kreisverkehr: Unfallschwerpunkt am Alten Bahnhof bleibt

In den nächsten Jahren kann die Gemeinde Aldenhoven nicht darauf hoffen, dass der Unfallschwerpunkt Landstraße 136 / Alter Bahnhof durch einen Kreisverkehr entschärft wird.

saD ist sda itazF uas eiemn breechiSn esd barieLstesbned aßrSent NW.R

eDi nrUioemssomnkit sde eVhucekhssssseaurrs eds Rratnoealsige ehes ikeen eohh ätriPtr,io lteeertruä üeserrgBremti tarLoh tleTer nnu im stacuus.uhsHspa Dsriee befgäi,krtet asds zttje setwa cesgenehh eüm.ss

asD sie nohcs mti ehcenanfi eitMtnl öm.iglch eDi zetedrieig luesehindcgrB eawt esi c.„h“tSrto mI tpbmeeerS ethta sich erd tRa frduaa rsentgvidät, ufa ieern elaalgAnmpe uz hneb,etes ied lbihnarne ovn ewiz oeaMtnn tsearilnlti deerwn kne.ntö