1. Lokales
  2. Jülich

Neuer Marktplatz für Jülich: „Von der Zielgeraden noch weit entfernt“

Kostenpflichtiger Inhalt: Neuer Marktplatz für Jülich : „Von der Zielgeraden noch weit entfernt“

Die Stadt wehrt sich gegen den Vorwurf, die Pläne für die Neugestaltung des Marktplatzes zu spät offengelegt zu haben. „Die Planung für den Marktplatz befindet sich aktuell noch in der Anfangsphase und ist von der Zielgeraden noch weit entfernt“, heißt es in einer Mitteilung.

Miett Nmveerob tahnte die anchreeA aetStpranld MMW dreevhseince tvawuVontnfnerirsaer in der uggnneerpksupL tlndgpStauan rgslev.oettl eDi espuegnkLrnpug thtae ezdmu enei ehunfmpgEl üfr eid eeewirt ctesopliih ruaBegnt .auhcensosergp Im rFbaeru uwedr edi ioiPlkt andn bei neemi irenerlonatntlkfei esGchräp nov der gVlawrneut rbeü„ die eesrvnehndice nraentVai dun ide gnlf“meuphE nm.roitiefr

I„n der izsgStglfeonu mit artSt im räMz idrw sda ovserfeirati tKozpne ürf end arMltaktpz nvo der kPilito andn zlilfieof rfü eid cänthes uSfet rde enruileBtggbeiügr dun rdaufa ufuabaedn frü eid eenvrefteid gunlPna eeeir,bgn“gef htiße es ni der unliMttgie rde Stadt ritw.ee In elcghi irde zcutsesuignsAhssun nsheet ueBannretg an, chadna wrid eid Pngnlua am .42 Alrpi im tSarttad eds.uirtkti

nedE irApl osll shic andn ied kpueLnnegpusrg uteenr fnr.etef Vom 8. aiM sbi uzm .8 iJun tsi ioennl eid escänht eebgiggiterruülnB vgseen,oerh nneurdevb itm meeni aotinsktgA ni erd atnnntdseI. n„I iseerd ghelsPnusapan endewr nnad chua die ngMineenu ndu nIeed edr gBreür ewsoi reeirtwe frenefeorbt Gruppen ,omgfuenamne eiw zum elsBiiep eaekrc,hricMtkbs eernähnldizEl dnu rgr.oVese“r lAel eAgurnenng ewerdn lsagtemem nud sr,tegawtuee pirhrvetcs die .Sttad „aDs rPtejok atrzMtkpal tis ni dre nnuPgla lsoa itchn eovtsilrae,ug snornde deiebntf hsic derage ni erd spnEdeha sed fau‚ den Wge si’gneB,nr“ thiße es el.shcdaebißn