Linnich: Von der Fahrbahn abgekommen: Totalschaden

Linnich: Von der Fahrbahn abgekommen: Totalschaden

Bei einem Autounfall sind in der Nacht zum Sonntag zwei 19-Jährige aus Jülich verletzt worden. An dem Unfallauto entstand ein Totalschaden.

<

p class="text">

Die Autofahrerin und ihre Beifahrerin waren gegen 3 Uhr auf der Landesstraße 253 von Linnich nach Jülich unterwegs. In Höhe des Bahnübergangs kurz vor Tetz kam die junge Frau aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Wagen schleuderte in ein Feld und blieb auf dem Dach liegen. Beide Insassinnen wurden verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung