1. Lokales
  2. Jülich

Aldenhoven/Siersdorf: Von der Fahrbahn abgekommen: Fünf junge Leute schwer verletzt

Aldenhoven/Siersdorf : Von der Fahrbahn abgekommen: Fünf junge Leute schwer verletzt

Nur drei Tage nach einem schweren Unfall mit jungen Personen hat sich am Sonntagnachmittag gegen 15 Uhr erneut ein schwerer Verkehrsunfall ereignet, an dem fünf junge Leute zwischen 15 und 18 Jahren beteiligt waren.

Eni -8ei1jrhärg warhPeF-kr sua Alnheednvo ruehbf die L50 nov roedSirfs ni guhcRnti ,etcrehSti lsa re aus tnnankueber rasUceh ölzlhpict ahnc rshcte onv der nhahFabr ,amkab dei welaGt üreb sine hguarezF ,lrorve genge eenin maBu taerp,ll nenie reiwente iurßm dnu hsic ßslcaendhnei sgblür.huce Der gWaen amk in miene rabnGe afu edm aDch lneiedg zum ltsldtSa.ni eiHbeir uwrden aell nsanessI vtletrez ndu ni die neilemdngeu äuKaheseknnrr hbrta.egc iEen Jriäh-15ge aus eaeewsriBl druew hsscewrt teertzlv tmi mde ubsrathgceRnersbtuuh nsi lnKiukim nceAah nfeelo.gg mI zaEinst naerw tnefktätRrgseu asu hülJic, edi wueeFrreh der edeenGmi nvdonhAele owesi bPieltoeeazim uas Jcülh.i Die Sßaetr awr rfü dei etegaßmnmshnantuR und naerAefbuiuätrm koplmtte rgesetrp.