Visionen für das Jahr 2030 und eine Stadt im Strukturwandel

Kostenpflichtiger Inhalt: Jülicher Stadtgespräch : Die Mobilität als Faktor des Wandels

Wie muss sich Jülich bis zum Jahr 2030 wandeln, um im Strukturwandelprozess nicht unterzugehen? Dieser Frage spürten beim 19. Stadtgespräch des Vereins Stadtmarketing in unserer Zeitung Vetreter aus Forschung, Wissenschaft, Industrie und Verwaltung nach.