1. Lokales
  2. Jülich

Inden: Verursacher begeht Unfallflucht

Inden : Verursacher begeht Unfallflucht

Doppeltes Pech hatte ein 21-jähriger Pkw-Fahrer aus Inden.

Er hatte am frühen Freitagmorgen zunächst seinen Pkw auf einem Feldweg an der Landesstraße 257 innerhalb der Ortschaft Alt-Inden abgestellt, nachdem der Wagen mit einem Defekt liegen geblieben war.

Als der junge Mann um 16 Uhr sein Auto abholen wollte, stellte er fest, dass die komplette Fahrerseite erheblich beschädigt war.

Der Verursacher hatte sich unerkannt aus dem Staub gemacht.Hinweise werden an die Polizei in Jülich erbeten unter 02461 / 6270.