1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Unfallflucht auf Aldi-Parkplatz

Kostenpflichtiger Inhalt: Jülich : Unfallflucht auf Aldi-Parkplatz

Geschätzte 3000 Euro Schaden hinterließ an „Altweiber” ein unbekannter Autofahrer an einem geparkten Wagen auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in Jülich.

mU 0133. Uhr ehtta ein harfotAeru uas chüJil enisne neaWg fau med tarzpalPk insee cinesrsoDtu in red tgßMrareeatesanr .attbselelg lAs er nahc eenim gthbeüsnldina knfEiau uz mienes Fhzeaugr ukrücz htee,rk ecmhat re die udereesinftrr tlueeglFtsn,s sdas mdenaj an neisem gaenW ennie nretue nScheda vhaetsrruc htaet und effnrbao onvda heanefrg w.ra fhntiilOeschfc arw nie renaerd eBrzunet dse esartkzPpal ggene asd Hcke sde egnlaelstteb sAuot egtsoen.ß Dei iiPloze ttmetlire jtzet engwe ltlUaufnlhfc udn cutsh Zeeun,g eid ufa asd heehcsGne aakrmesmfu dergonwe eisn tnn.enök Hsewinie weredn rtbenee na die unmuRrmef 2/45.912-044229