1. Lokales
  2. Jülich

Umgehungsstraße L50n - Settericher Mühle im Fokus

Umgehungsstraße L50n : Settericher Mühle im Fokus

In Verbindung mit den Baumaßnahmen für die zwei Kilometer lange Umgehungsstraße L50n zwischen Setterich und Siersdorf rückt die „Settericher Windmühle“ wieder deutlich sichtbar in den Blickpunkt. In dem mittlerweile von hohem Baumbewuchs bestandenen Areal ist das ehemalige Turmgebäude nur noch als ruinöses Reststück der Mühle erkennbar.

Wie aus creRhncehe sde eriaBwlsee rtcHafeirmhesos Hsan nKuens üerb ied iectecGhsh erd rSrceithee„t hüm“iedWln enkntba wurde, tghe die gnhEnettus der gnAael ufa asd rJah 5017 rüzu,kc lsa Jonnah nvo seuegbehrcRn nvo red Strcerteieh ruBg ied eWiülmhnd an der tSelle breuane ß,lie um eneelfdilna eestWdwin zu t.nzenu

Das Eugnjahbsruar sti uhcdr den feeuafnendgun hSulsestnsci eKingah .secsnwenuen chiltesß zwar aus, dssa es sihc ieb erd Mehül um nde tesR ieesn amilnegehe hmWtarucs red mneudhoce-OsdmtK-esrenD ni dSrfrseoi lhnd,eta cdoh beha edi Ehgunfrorsc rde Kmmeoedn e„eni aslergmtei durklcnuieh Eurnägnhw erd ttehSrecier Wldnheümi aegfeigz“.ut

mI aRenhm red meunamhnsaabßuA rüf eid unee hUggmnue als Estngaulnt ürf end hinnröinctlere heVekrr ni rhSeicte,t denrwu ejtzt auch die Anirebet üfr neien heKrvsiererk ma agnsOatgrus nov cSeethtir igzgü onnb.eneg Mit der idüugnmnEn rde ansgßuetsheUrmg auf die L05 ni heöH sed hürerfne rwKrfsatke olsl erd eheVrkr in tuRhgcin titecrehS ioews nahc orfsSdeir ürbe ied 12K nud 65B urz 4A4 in nnheelodAv etlgtiee w.dneer