1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: TTC Jülich erwartet am Dienstag Angstgegner

Jülich : TTC Jülich erwartet am Dienstag Angstgegner

Die Abschiedstour des Bundesliga-„Dinos” beginnt Dienstag Abend in der Nordhalle. Um 19 Uhr empfängt der TTC SIG Combibloc Jülich zur Nachholpartie seinen Angstgegner TTC Frickenhausen. Da die Herzogstädter ihren Rückzug aus der 1. Liga nach 30 Jahren angekündigt haben, gastieren Ma Wenge & Co. zum vorerst letzten Mal an der Rur.

ittMano„ovi sollte ndrvenoha sn”ei, perhsidcwrti hoScpiterrl tLeeir tnKu lolnGwo nlale nk,ueenUfnr ines aTem ötnekn itm begmetmsre hcaumS ntt.reean gnGee dne daeenntmier Msreeit tah der CTT taswe h,maucenzutg ihelshißccl nereumoikttde das Hpis,ilne rmauw nrciusahenekF ieb dne nergräzHtdotse uihfäg sFeunsrkcaa o.rhtevurfr Mit 0:6 dun 0:81 äteSzn zseett es edi lmicsthmse aetnlpii.Seos ieEznig tg:nguidsuEclhn reD vzlteteer arLs eHhseclir utemss ieebd znlieE n”eanb„sehk.c eUnse„r Selrpie inds zjtet udaraf tpeh,icr iegine tkPnue zu n.eiwneng Sie snümse isch eadruemß sin Zuge l,egne mu neue eVergtär uz neet,rh”al wiße l.wlonoG