Jülich: Trinkhalle, Windräder und Kita-Plätze als Themen

Jülich: Trinkhalle, Windräder und Kita-Plätze als Themen

Sportlicher Ehrgeiz im Jülicher Rathaus: Am kommenden Montag tagen im Neuen Rathauses zwei Ausschüsse gleichzeitig.

Um 18 Uhr tritt der Ausschuss für Jugend, Familie, Integration, Soziales, Schule und Sport (JUFISSS) im kleinen Sitzungssaal zusammen, während sich der Planungs-, Umwelt- und Bauausschuss (PUB) im Großen Sitzungssaal trifft. Im PUB stellt ein Investor seine Pläne für eine mögliche Trinkhalle am Schwanenteich vor.

Zudem soll der Ausschuss empfehlen, wo in Jülich Konzentrationszonen für Windenergieanlagen ausgewiesen werden. Im JUFISSS wird über den Vorschlag abgestimmt, bis zu drei mobile Gebäudeeinheiten anzumieten und diese auf dem Gelände der Alten Realschule aufzustellen, um so zusätzliche Kindergartenplätze zu schaffen. Außerdem soll die Verwaltung in Abstimmung mit dem Kreis Standorte für eine neue, dreigruppige Kita ermitteln.

(jan)
Mehr von Aachener Zeitung