1. Lokales
  2. Jülich

Trauerhalle auf dem Niederzierer Friedhof erhält eine Glocke

Eine Glocke für die Trauerhalle : Ein Glockengeläut für den letzten Weg

Die Gemeinde stellt 5000 Euro für eine Glocke an der Trauerhalle auf dem Niederzierer Friedhof bereit.

Im Biiense onv rertBsümgeire nnraeHm eHerus SD(P) nud etrrnVeter dre rBvauegautnwl ath rerfraP reaAsnd ielzrabG an edr ruarehTalle auf med eennu oehdFifr ni eirdNrieze iene ockleG nengte.seeig

rgAngneu nov isatatMh rsieBang

Dei ierNzieerrde lTleraareuh arw asnligb edi nzigeei in rde emndei,Ge die ctinh rübe iene erauroTekcgl A.ütuvffegre nergugnA onv ahttasiM a,nregBis dre hcis etsi rehaJn mu ned rgBdineeidguntses in edr irfdengeePmar .St lciäiCa tm,küemr durew sdeise kMona nnu egatlebsl.t npapK 0050 Eoru ath die neimGeed frü edi 03 olKi ewchrse gcl,Bzonkeore die ovn edr cGrsneeeokeisigl sGsarryma in uckbrnsIn tefireggt erwd,u tb.eilregtltese Sie dwri epr ndHeasli usa emd nanenImru edr ealelruTrah uarhse ideent.b iEn ämuesshgeaßcn nätueL ltoesl tdmai chnit öhclmgi nies. sthaMtia rnsgaieB eruft ,sich dass seien rnguenAg ufa feofne Oerhn tesongße its dun tpisrch nhsco jttez von rniee eneitdcuhl gunefrAutw dre e,reaufTernir ied iermm ötefr tekird fau emd efoirhFd dantnti,tfes eilw afu iene esMes tecivzhrte w.rid