1. Lokales
  2. Jülich

Titz: Titzer Jugend wählt ihr eigenes Parlament

Titz : Titzer Jugend wählt ihr eigenes Parlament

In einer Sitzung im Februar fasste der Rat der Gemeinde Titz den Beschluss, ein Jugendparlament einzurichten. Zur Vorbereitung dazu wurden alle 1153 wahlberechtigten Kinder und Jugendliche der Gemeinde angeschrieben, in einer ersten Versammlung bekundeten 48 davon Interesse, in einem Jugendparlament mitzuwirken.

mchNeda nadn mi beetrpmeS eib einem unnteeer feTnefr eien guztnSa eaettbierr wr,deu leritete der pta-uH nud ssnnchsaauzusFi edm wgekRelre itiensgmmi seneni n.eegS Die alhW umz restne tzirTe atJedupmgnenral losl dneE revnebfgAn/Namo rebDemez t.ndfanitest lAs okalhaWll deitn uz nde tnengÖnzfefsiu dsa hRstu.aa eDi tsree nzgSiut eürdw tim ccükishRt auf edi rWsniechiaenhtfe ni dre izeentw hreuäfaJnatl 1210 üerb dei üBneh gnh.ee urZ Whla werdne erediw elal ni edr emieGdne iTtz lbnendee nehhcwgarebetlit rKdnei nud ighenelndcJu .iheengebarsnc