St.-Antonius-Schützenbruderschaft Titz ermittelt Majestäten

St.-Antonius-Schützenbruderschaft : Claudia Weber neue Schützenkönigin

Die St.-Antonius-Schützenbruderschaft Titz hat ihre Majestäten für die Regentschaft 2019/2020 ermittelt. Der Festtag begann mit der zentralen Fronleichnamsfeier in Müntz. Nach dem Gottesdienst in der Müntzer Pfarrkirche ging es zum Frühschoppen ins Schützenhaus.

Am frühen Nachmittag startete das Preisvogelschießen, um 14 Uhr wurde der Sieger des 1. Hauptpreisvogels ausgeschossen. Für das Amt des Schülerprinzen und Prinzen fanden sich in diesem Jahr keine Bewerber. Es folgte der Wettbewerb um den Ehrenkönig, den Markus Pöhl mit dem 62. Schuss für sich entschied.

Nachdem ein weiterer Hauptpreisvogel ausgeschossen war, begann der von allen Besuchern mit Spannung erwartete Wettbewerb um die Königswürde. Eröffnet mit dem Ehrenschuss von Brudermeister Gerd Leyendecker sowie von der amtierenden Königin, Ingeborg Kind, konkurrierte mit Claudia und Thomas Weber erstmals in der Vereinsgeschichte ein Ehepaar um die Königswürde. Da die beiden Bewerber den Königsvogel treffsicher beschossen, fiel er bereits mit dem 17. Schuss unter dem großen Beifall der Gäste von der Stange und Claudia Weber stand als Siegerin fest.

In einer feierlichen Krönungsmesse in St. Cosmas und Damian erhielten die neuen Majestäten aus den Händen von Präses Dieter Telorac die Schützenketten. Die St.-Antonius-Schützenbruderschaft bittet schon heute alle Titzer Bürger, die neuen Repräsentanten, Königin Claudia Weber und Ehrenkönig Markus Pöhl beim diesjährigen Schützenfest zu unterstützen.

Die geplante Programmfolge für dieses Fest am zweiten Wochenende im September sieht vor: Am Freitags steigt die 5. Große Titzer Partynacht. Bei den ortsansässigen Zweigstellen der Sparkasse Düren sowie der Raiffeisenbank Erkelenz sind Karten im Vorverkauf erhältlich. Am Samstag folgt der Dorf- und Majestätenball mit der Tanzkapelle „Party Express“, am Sonntag die Schützenmesse, musikalischer Frühschoppen und großer Festzug mit Parade.

www.schuetzen-titz.de

Mehr von Aachener Zeitung