1. Lokales
  2. Jülich

Titz: Vier Busse brennen komplett aus

Kostenpflichtiger Inhalt: Feuer bei einem Busunternehmer : Vier Busse brennen komplett aus

Vier Gelenkbusse eines örtlichen Busunternehmers am Finkelbach standen am Samstagabend weithin sichtbar in Flammen. Kurz nach 22 Uhr wurde die Feuerwehr alarmiert, welche mit den Löschgruppen Rödingen und Ameln ausrückte. Beim Erreichen des Einsatzortes brannten alle vier Busse bereits in voller Ausdehnung.

uRnd 03 lrehWeeut eabhnrct dne dnaBr enutr Ezntsia onv renRCo-h ndu nmeie ohB-Rr tecrh lnlcshe ternu t,olnoKelr neontkn bare eni nenbArnuse red agezrFhue tinch rhem ndreen.hvir eeWng srdauafulene ismeetrlitBbet nud erd hNäe mzu ihecalFkbn uwdre edi cuah eid eretUn rberöesWeshad tihnglecte.ase

nI bmgntAimus itm dne reawnoehtnrcliVt eenitchrter die ktänriseaztfE onch iene r.eprslÖe Zur hansrdBucear notnenk in der Ntcah honc eknie nsuAaesg gtamhce ndwe.re eiD liPeizo mnah ied inltgetmrnuE uhzire .fau mI Ezniats aenrw nebne nde Wrneeh usa döRgenin dnu nmeAl woesi dre tUreenn ebrahseedWrös acuh die .Pzoiile