1. Lokales
  2. Jülich

Titz: Titz steckt Geld in Grundschulen

Titz : Titz steckt Geld in Grundschulen

Als eine der ersten Kommunen im Kreis Düren wurde die Gemeinde Titz aktiv, die im Konjunkturpaket II von der Bundesregierung zur Verfügung gestellten Mittel zur strukturellen Förderung einzusetzen. Im April erfolgte im Rat der Gemeinde eine Beschlussfassung, wie mit den Mitteln umgegangen werden soll.

In ienre ewnnuesdibet irnsAscghubeu eeswri cshi ide raimF ebMuallta anMtir iKrgns GHbm und CoGK lsa rsestrgesipütngi nteiAe.br Asl niee dre huemHpnmatanaß snolel ide rtnFese mi Ershdscgsoe udn im senret hsOebercsgos red tKachhlnsoie ncudrslGheu Tizt truneree de.wenr In edr 8.4 caeeheKdnrwlo erewdn die eAierbtn anrreD.tmiaestt r,tHah hhcrGfsärüefste rde Fimr,a ase,tg esi nnöetnk im segintgnüts laFel bsi muz heraJneeds enbtede e.nrewd D„ann enedrw iwr ein esttknia äuceulbegdhS eanb,h das nalel gihtrseeencne edefrnugrnonA hectegr rd,iw” entags rgreetBüsrime eügrJn nnFetzra udn erd runBuginaiee rde edeGn,ime Mairo mianDttn. moV itaznEs rde ietMlt im ieBrhce guidnlB udn trluKu oreiritptf cuha sad iTtrze eb,Hadlnla sseedn creianngshDua .sthneta Zmu matolnaaMgneaßkh tgherö refren die mtsuUgenz eds srtBsonzptezkanuhcd na dre hisnhetKlaoc sGucrudlhne ö.ieRdgnn Die ennnPulga nsdi ecahssb,nlogse ni zKeür nlelos eid etrAnibe ürguhfeast rw.eedn