Linnich: Tennis-Stadtmeister in Linnich stehen fest

Linnich: Tennis-Stadtmeister in Linnich stehen fest

Die Finalspiele der 17. Stadtmeisterschaften des TC Linnich brachten viele Sieger hervor. Mit 58 Teilnehmern in den Einzelkategorien und 46 Teilnehmern in den Doppelkategorien wurden in 154 Partien zunächst Gruppensieger ermittelt, welche dann in Halbfinals und Finals um den Sieg in den jeweiligen Kategorien spielten.

Zum ersten Mal in diesem Jahr konnte auch die Kategorie „Mädels“ ausgespielt werden, was die Jugendwartin Kristina Andres besonders freute. Die jungen Teilnehmerinnen lieferten sich lange und spannende Spiele, wie es auch bei den Junioren und Erwachsenen der Fall war.

Zur Siegerehrung war die Schirmherrin der Veranstaltung, Linnichs Bürgermeisterin Marion Christine Schunck-Zenker, zugegen, um den Gewinnern zu gratulieren. Die Gewinner und Finalteilnehmer in diesem Jahr:

Kategorie Mädels, Einzel: Marie Hofmann, Emily Lynn Jerusalem; Kategorie Jungen 14, Einzel: Theo Hofmann, Nick Welter; Kategorie Junioren, Einzel: Maurice Felden, Theo Hofmann; Kategorie offene Damen, Einzel: Julia Ludwig, Annemie Happich; Kategorie offene Herren, Einzel: David Reuters, Lucas Mörschel; Kategorie Herren 50, Einzel: Ingo Happich, Hans Lohmann; Kategorie Damen, Doppel: Christina Ludwig und Julia Ludwig, Bärbel Vondeberg und Ulrike Coenen-Staß; Kategorie Herren, Doppel: Boris Alba und Gregor Reinartz, Lucas Mörschel und David Reuters; Kategorie Mixed:Ulrike Coenen-Staß und Basti Gottfroh, Christina Ludwig und Jörg Ludwig;