Kreis Düren: Telefonseelsorge sucht neue Mitarbeiter

Kreis Düren: Telefonseelsorge sucht neue Mitarbeiter

Die Telefonseelsorge Düren-Heinsberg-Jülich sucht neue Mitarbeiter und startet im Januar 2018 einen Ausbildungskurs für ehrenamtliche Telefonseelsorger und -seelsorgerinnen.

Manchmal erlaube die Möglichkeit, reden oder schreiben zu können, ohne seinen Namen nennen zu müssen, Tabus beim Namen zu nennen, Ängste aufzuzeigen, einen neuen Blick auf das eigene Handeln.

„Dazu sitzen wir am Telefon, begleiten per Mail oder Chat Menschen seelsorglich, die sich an uns wenden. 365 Tage im Jahr, 24 Stunden am Tag ist der Telefondienst unserer Telefon-Seelsorge Düren-Heinsberg-Jülich besetzt. Er wird überwiegend von 60 ehrenamtlich Mitarbeitenden unserer Stelle geleistet“, schreiben die Verantwortlichen.

Näheres erfahren Interessenten auf der Homepage www.telefonseelsorge-dueren.de. Infos per Mail (info@telefonseelsorge-dueren.de) oder unter Telefon 02421/10403.

Mehr von Aachener Zeitung