1. Lokales
  2. Jülich

Jazzkonzert: Swing Guitars zu Gast im Kulturbahnhof

Jazzkonzert : Swing Guitars zu Gast im Kulturbahnhof

Der Jazzclub Jülich startet in die Saison 2021. Los geht es am Freitag, 11. Juni, um 20 Uhr mit den Swing Guitars Cologne im Biergarten des Kulturbahnhofs. Einlass ist ab 19 Uhr.

Hinter Swing Guitars Cologne verbergen sich Sven Jungbeck (Gitarre und Gesang), Rhythmus-Gitarrist des Joscho-Stephan-Trios und Betreiber einer der erfolgreichsten Youtube-Kanäle des Gypsy-Jazz-Genres, Fredi Gebhardt (Gitarre), Gewinner zahlreicher Jazz-Wettbewerbe (unter anderem Jugend jazzt 2020) und Super-Talent des Genres, sowie Christoph Bormann, der ebenfalls bereits mit Größen des Stils, wie Wawau Adler und Mogeli Geißler, zusammenarbeitete. Zu dritt tragen sie den Sound Django Reinhardt's ins 21. Jahrhundert und überzeugen dabei mit Virtuosität und Spielfreude.

Neben der Saitenartistik ist auch die Stimme von Sven Jungbeck Teil des Bühnenprogramms. Der Eintritt beträgt zehn Euro, für Mitglieder sieben Euro, gezahlt wird am Eingang. Es gibt keinen Vorverkauf.

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich beim Kulturbahnhof unter www.kubajuelich.de, nicht beim Jazzclub. Zutritt nur mit tagesaktuellem Testergebnis oder für vollständig Geimpfte, nach 14 Tagen, beziehungsweise nach Genesung möglich. Die Kontrolle erfolgt am Eingang.

www.kuba-juelich.de