1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Stadtrat: Linke tritt nicht mehr an

Jülich : Stadtrat: Linke tritt nicht mehr an

Fünf Parteien und Gruppierungen bewerben sich bei den Kommunalwahlen am 25. Mai um den Einzug in den Jülicher Stadtrat. Die Linke, die 2009 ein Mandat errang, gehört nicht mehr dazu.

fuA ned ueeiergdnWzi fhfone in dre ehinegfolRe des snssgbrelehWaei von rov nfüf eah:nJr ,DCU edi gibnhäUgaen resletachäiWhmgfne Jül, ,SPD ninsBdü i9D0/e eünrGn udn FD.P zuHin nmmoek iezw beeb:weerrniEzl xelA usFch elWakibh(rz )7 udn nsiCh-alHucir nofuehfNe ekBz(ri 11). er„D uacsWslauhshs aht ied cäghesVrlo ftüegrp ndu kneie aBgueneand.tsnn rE hta sie nsaz,l“euseg sstaf kaFrn eulckM vom htaWaml dre tdaSt e.nusmmza

iDe itriartenaePp eodr die fAD tetrne ni chüliJ nchti na.