Warmschunkeln beim Freibier: Session ist noch zeltlos

Kostenpflichtiger Inhalt: Warmschunkeln beim Freibier : Session ist noch zeltlos

Mit „dreimal Jülich Alaaf“ feierten die Jecken am Samstag die doppelte Sessionseröffnung: Luc Rey, Ordensträger der Historischen Gesellschaft Lazarus Strohmanus, schlug das Fässchen am Lazarusbrunnen an – für alle Jülicher Karnevalsgesellschaften und ihre Gäste.