Mersch: Schwerer Unfall auf der B 55n

Mersch: Schwerer Unfall auf der B 55n

Zu einem Verkehrsunfall auf der B 55n, Abfahrt Mersch, ist es am Sonntagmittag gegen 12.30 Uhr gekommen, bei dem ein 62-jährige Frau aus Mersch verletzt wurde.

Die Merscherin befuhr von Welldorf kommend die B 55n und wollte nach links auf den Zubringer zur L 241 abbiegen. Hierbei übersah sie einen 32-jährigen Dürener, der sein Fahrzeug auf der B 55 in Richtung Welldorf steuerte.

Im Kreuzungsbereich kollidierten beide Pkw´s miteinander und wurden erheblich beschädigt. Die 62-jährige wurde aufgrund ihrer Verletzungen mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Jülich transportiert. Der Rettungshubschrauber war ebenfalls im Einsatz.