Jülich: Schule in Welldorf braucht mehr Platz

Jülich: Schule in Welldorf braucht mehr Platz

Der Teilstandort Welldorf der Grundschule Nord Jülich erfreut sich wachsender Beliebtheit.

Das belegen die aktuellen Anmeldezahlen, die in Welldorf eine Zweizügigkeit erlauben. Hierfür fehlt nach Angaben der Schule aber ein Raum.

Vor diesem Hintergrund findet die nächste Sitzung des Ausschusses für Jugend, Familie, Schule, Soziales und Sport in den Welldorfer Schulräumen statt: am Montag, 13. April, ab 18 Uhr. Dann sollen Lösungsmöglichkeiten diskutiert werden.

Beraten wird auch der Plan, 50 weitere Kita-Plätze in Trägerschaft der Stadt Jülich zu errichten. Die Verwaltung hat nach eigenen Angaben alle Vorbereitungen getroffen, dann aber vom Kreisjugendamt erfahren, dass der Kreis nun selbst für eine Kita in zentraler Lage sorgen will.

Mehr von Aachener Zeitung