1. Lokales
  2. Jülich

Aldenhoven: Schülerin läuft telefonierend vor Auto

Aldenhoven : Schülerin läuft telefonierend vor Auto

Weil sie sich auf ein Handy-Telefonat konzentrierte und deshalb offensichtlich nicht auf den Verkehr achtete, ist am Montagmorgen in der Ortslage Siersdorf eine 14-jährige Schülerin aus Aldenhoven bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden.

inEe 04 haerJ aetl ernlevionneAhd fehurb eggen 7.20 Uhr imt rimhe kPw edi seMßüelrahnt in chgruaitnthFr roerSfsdi, lsa in öheH erd ndmEniüngu zru ßmgoHeiranstann ied g,iJ1r-äe4h ovn rtcseh omnmk,de pltlhizöc und eettnrwuar ufa die arhhbnaF .eifl Dei nAruoaterfhi knoent ihtnc mehr hctzieriteg esnrebm ndu ßtsei imt dem näMcdhe auhezsNnc.mma nieer msnczieindhie ensrgtrrsovuEg orv rOt dchur ninee zattrNo urwde ide lJugeeinchd tim eniem RWT uz einer gcroeoihvlsrn nbteulanam aBhenudlng in ein euKkaranshn arce.bgth