1. Lokales
  2. Jülich

Aldenhoven: Schülerin läuft telefonierend vor Auto

Kostenpflichtiger Inhalt: Aldenhoven : Schülerin läuft telefonierend vor Auto

Weil sie sich auf ein Handy-Telefonat konzentrierte und deshalb offensichtlich nicht auf den Verkehr achtete, ist am Montagmorgen in der Ortslage Siersdorf eine 14-jährige Schülerin aus Aldenhoven bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden.

neiE 40 Jhera leat nrdlihAenenvoe refbuh geneg .027 hrU mit irmeh wPk eid ealstüenMrhß in grrtthuhaciFn dei,frSsro als in Höeh edr mnnnüiugdE rzu eßonatHiagnnrms dei 1Jg4ä,ehi-r ovn setcrh kn,deomm clhpötzil ndu artneuwtre uaf edi aaFhnrhb .lfie ieD nrieorAhfuat tnnkeo ntcih hmer girthiztece erensmb nud itßse tim dme häecnMd saNhnmm.ezuca enier hsniezineicdm gEgorsvturerns rvo trO druhc nieen tNoatrz rdeuw dei cedhlniegJu mit eenim WTR zu neeir rvncohlirsoge amlaunetnb Bugdnhnela in ien kshnerKuaan rat.chbeg