1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Schüler ohne Licht am Rad durch die Nacht geschickt

Jülich : Schüler ohne Licht am Rad durch die Nacht geschickt

Diese Zahlen werfen kein gutes Licht auf viele Eltern: Bei morgendlichen Polizeikontrollen hat die Jülicher Polizei jetzt fast 60 Radfahrer angehalten, die ohne oder mit defekter Beleuchtung unterwegs waren - mehr als die Hälfte davon Kinder. Erschreckend: Vielen Eltern ist es offenbar gleichgültig, dass ihr Nachwuchs ohne Licht durch die Nacht fährt.

Dei ilziPoe tah ied noterllnoK ni erd Innstenadt orv amell ni den henrüf und udnenkl dnMetgoruesnn ni edr dtIsaenntn in erd äheN nov cSuenlh .dcutrfhgrheü nhlebarIn gierewn nuedtSn enwrdu daeib 57 mitse ejugn erafRhrad legannth,ea endre edrRä ithnc nircdhuaese üfr ied nledku rsieJtahez euassüregtt e.rnwa

vDnoa anrwe 32 lShücre trneu 41 hJna.re eiB eelivn dearrrhnäF raw dei uetlgnueBch edefk,t nthic lestheatinecg droe fhelte ngz.a keeentfrolR wnera fot cnthi oah,envdnr lieev edlrRa anwer mezdu in ekdnrul eniKdlug etgusr.nwe ieD teanemB tnacemh ned egjnnu Fnrreah ehtuicdl, wie wgchtii nfetlroRkee dun alpahnaeFdrrm mi rßnetreehSvkar nsd.i

Oft bekneam ied esiiPoltnz zu ,hönre ssad ide entrlE zarw nvo ned lhtgcnmesnueeuBgänl üs,etsnw erd hhsaNuccw rbea mrzteodt os fau ned Wge ruz uelhcS scckhgeti dweer. gieniE Kdeirn stsuwen ihctn nlamei, ewi sie die osaDymn an rihen Rendrä anlcitsneeh knno.ent Aebr achu eälret hcrSleü udn eecsEarnhw rieeevlnht hisc nchti ri.cight uhcA iher ärdeR naewr otf eldamgnn chbt,ueelet doer esi tezutnn edi Rgeaedw .fchals nI 25 lFlenä elitertne ide enmBate rnweeun.Vgran